Unsere Module 300+  bauen auf die 200 Stunden der Yogalehrerausbildung auf. Aber du kannst die Module auch einzeln nur einfach so für dich absolvieren. Grundlagen werden vertieft, um Deinen Unterricht, Dein Wissen und Deine eigene Praxis zu vertiefen und zu erweitern. Weitere Infos zur Fortbildung/300+ AUSBILDUNG in Modulform. Informationen zu den Preisen findest Du hier.

Bild: Yogaphilosophie

Yogaphilosophie

Tauche tief ein in die Yogaphilosphie!

10. und 11. Februar 2018
jeweils 9:00-17:00 Uhr
Ort: ECKERNFÖRDE

Dozentin: Lioba Winkler

>> mehr …

Bild: Yoga und Anatomie

Yoga & Anatomie

*Pflichtmodul zur Krankenkassenanerkennung

14/15. April 2018
Jeweils 9-17 Uhr

Dozentin: Aluna Petra Schlier

>> mehr …

Fortbildungen / 300+ Ausbildung in Modulform

In der 300+ Ausbildung bieten wir dir eine Möglichkeit im Modul-System die passenden Fortbildungen für Dich herauszufiltern und dich so zu einem qualifizierten und sicherem Yogalehrer zu entwickeln. Natürlich kannst Du die Module auch jeweils einzeln buchen, ohne an dem Modulsystem teilzunehmen. Jeder Themenbereich wird von einem anerkannten Yogalehrer/in, Spezialist auf seinem/ihrem jeweiligen Gebiet, geleitet.

Beginn/Dauer der 300+ Ausbildung

Möchtest Du an dem 300+ Programm teilnehmen, ist der Startpunkt der 300+ Ausbildung gemäß unserem Angebot von Dir frei wählbar, die Module wiederholen sich. Das Modulsystem sollte innerhalb von 4 Jahren abgeleistet werden. Solltest Du an einer späteren Zertifizierung durch die "Zentrale Prüfstelle Prävention" interessiert sein (also einer Förderungsfähigkeit deiner Kurse durch die Krankenkasse) dann solltest Du 300+ Unterrichtsstunden nach der Grundausbildung an einer Yogaschule innerhalb von 4 Jahren absolviert haben mit 500 Unterrichtseinheiten. Bei Yoga Feelgood z.b. 200 Stunden Yogaauslehrerbildung Basis plus 300 Stunden Aufbau in der praktischen Modulvariante. Folgende Module werden angeboten:

  • Aerial Yoga Basic
  • Aerial Yoga Aufbau
  • Aerial Yoga für Kinder
  • Aerial Yoga Flow
  • Anatomie Aufbau
  • Hormonyoga
  • Kinderyoga
  • Yin Yoga Basic
  • Yin Yoga & Faszien
  • Yin Yoga Meridiane & Elemente
  • Yoga für Schwangere
  • Yoga & Beckenboden
  • Anatomie*
  • Hilfestellungen (Hands on) im Yogaunterricht und Einsatz von Yogahilfsmitteln*
  • Hatha Yoga & Sport*
  • Unterrichtsgestaltung, Didaktik & Yoga bei speziellen Krankheiten*
  • Yoga & Stressbewältigung*

*Die mit * gekennzeichneten Module sind Pflichtmodule, die du für den Aufbau absolvieren musst, wenn du die Zertifizierung bei der Zentralen Prüfustelle mit Gesamtausbildung 500 Stunden anstrebst.

Termine findest du hier auf der Webseite. Weitere Voraussetzungen erfragst Du bitte direkt bei den zuständigen Kassen oder bei der Zentralen Prüfstelle Prävention.

Du kannst Du die Module und Aufbauwochen auch buchen ohne an dem 300+ Programm teilzunehmen.

Yogalehrer die Ihre Ausbildung bei Tanja Martens oder Gerhard Gröne absolviert haben, haben die Möglichkeit den Aufbau zur Qualifizierung bei den Krankenkassen bei Yoga Feelgood zu absolvieren. Yogalehrer von anderen Institutionen bitte Bedingungen anfragen info@yoga-feelgood.de

Nutze den Weiterbildungsbonus. Hier kannst Du nachsehen, ob dieser Bonus für dich in Frage kommt:
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/W/weiterbildung/Weiterbildungsbonus_HT.html

Anmeldung

Für Fragen steht Dir Tanja unter 04354/9967656 oder 0151/25398529 gerne zur Verfügung. Du kannst dich per Email anmelden.

Yoga Feelgood
Marienthaler Strasse 17
24340 Eckernförde
oder an info@yoga-feelgood.de