Was ist Hatha Yoga?

Mittlerweile, wenn Du mit Yoga beginnen möchtest und im Internet schaust, sind viele Menschen verwirrt. So viele Begriffe und Yogarichtungen.

Yoga ist viele tausend Jahre alt. Er kann in allen Lebensaltern gemäß den individuellen Möglichkeiten der Persönlichkeit praktiziert werden. Die Möglichkeiten werden sich im Laufe der Praxis stetig verändern. Yoga stärkt das Wohlgefühl, den Mut, das Selbstbewusstsein, die Gesundheit sowie die Lebensfreude. Yoga bringt Dich in Kontakt mit Deinem lebendigen, heilenden Atem.

Dein Atem ist Leben. Er schenkt Dir neue Energie, Entspannung, Gelassenheit sowie Klarheit und geistige Präsenz . Yoga führt Dich in Deinen inneren Raum. Yoga ist ein Weg zu Dir. Du darfst so Sein wie Du bist, Dich erkennen und akzeptieren. Das schenkt Dir Frieden. Yoga wird langsam in Dein Leben fließen, zu Deinem Wohl, zum Wohle aller Wesen. Yoga bringt Deine Persönlichkeit zum Strahlen!

Wir bauen Schritt für Schritt Deine Yogapraxis auf. Fokus liegt auf Stärkung der Rückenmuskulatur, Kraft- und Gleichgewichtshaltungen. Atemübung, Meditation und Entspannung.

Hatha Yoga Anfänger

Hatha Yoga für Anfänger Dieser Kurs ist ein integraler Kurs zum erlernen des Hatha Yoga präventiv. Die Inhalte des Kurses: Asanas (Körperstellungen) zur Stärkung der Muskeln und Erhöhung der Flexibilität, Pranayama (Atemkontrolle) zur Energetisierung des Körpers und Beruhigung des Geistes, Tiefenentspannung zum Stressabbau und zur Regeneration des Körpers, Meditation, um den Geist zur Ruhe zu bringen. Alle diese Teile des Yogas verhelfen zu mehr Ruhe, Harmonie und Freude am Leben. Für absolute Anfänger und Wiedereinsteiger geeignet. Auch für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen wie Rheuma, Arthrose, Fibromyalgie, Rückenbeschwerden etc. geeignet.

Hatha Yoga Mittelstufe

Hatha-Yoga für Yogis mit vorhandener Yogaerfahrung und Kenntnis der Grundasanas. Wir üben in dieser Stunde den Sonnengruss (Surya Namaskar) schon fliessender und mit Varianten. Die Asanas werden länger gehalten und fortgeschrittene Pranayamaübungen unterrichtet. Auch hier wird auf Körperwahrnehmung, Atemwahrnehmung und eine genaue Ausrichtung Wert gelegt. Meditation und Entspannung werden in jeder Stunde praktiziert.

Hatha Yoga für Wiedereinsteiger

Bemerkung: Hatha Yoga für Wiedereinsteiger:In diesem Hatha Yoga Kurs werden generell die Körperhaltungen (Asanas) länger gehalten, um mehr körperliche Kraft zu entwickeln. Die genaue Ausrichtung des Körpers sowie die Übergänge in und aus den Yogahaltungen werden sorgsam ausgearbeitet. Durch dynamische Bewegungsabläufe einiger miteinander verbundener Körperstellungen wird das Herz-Kreislauf-System angeregt und Ausdauer trainiert. Teilweise werden Atemtechniken (Pranayama) und kleine Meditationseinheiten in die Stunde integriert, die die Wirksamkeit der Körperübungen unterstützen und vertiefen können. Abschließende regenerative Entspannungsphasen führen den Teilnehmern zurück zur körperlichen und geistigen Ausgeglichenheit. Dieser Kurs richtet sich an Geübte, die mit dem Sonnengruß bereits vertraut sind und an keinen akuten Beschwerden leiden.

Hatha Yoga für den Rücken

Rücken - Nacken - Gelenke: Dieser Kurs eignet sich sowohl bei konkreten Rückenbeschwerden als auch für Menschen, die ihrem Rücken präventiv etwas Gutes tun möchten. Der Schwerpunkt liegt auf der Mobilisierung der Wirbelsäule, der Kräftigung und Dehnung der Rumpf-, Schulter- und Nacken-Muskulatur sowie der nachhaltigen Verbesserung der Körperhaltung. Wissenschaftliche Studien führen die Hauptursachen für Rückenschmerzen auf psychische Faktoren und besondere körperliche Belastungen zurück. Durch kräftigende und dehnende Körperübungen wirst du zu regelmäßiger rückengerechter körperlicher Aktivität animiert, psychische Überbelastungen werden durch gezielte Atemübungen und Entspannungsphasen wieder ausgeglichen.

Hatha Yoga Sanft

In diesem Kurs praktizieren wir sowohl leichte Übungen für Kraft & Stabilität im Rücken als auch Beweglichkeit in den Gelenken. Regenerierende & entspannende Haltungen, die das Immunsystem stärken und dem Körper den Impuls geben, Gehaltenes loszulassen – innerlich mehr Raum zu erfahren. Unterstützt durch Atemübungen, die sich positiv auf die Gedanken auswirken, so dass Körper und Geist wieder aufatmen können.


Unserer Kurse sind von einigen Krankenkassen als Präventionskurse zertifiziert und in dieser Liste mit einem * (Sternchen) gekennzeichnet. Anmeldemöglichkeiten zu den Präventionskursen und weitere Informationen erhältst Du hier: Präventionskurse Krankenkassen*