Die Förderung von Präventionsmaßnahmen durch die Krankenkassen (z.B. durch finanzielle Bezuschussung von Kursen) ist festgelegt im § 20 SGB V. Zur Umsetzung gibt es einen Leitfaden des GKV-Spitzenverbandes.

In diesem sind die Anforderungen, die Sie als Anbieter benötigen, festgelegt, darunter auch die benötigten Grundqualifikationen.

So funktioniert es:

  • Rufen Sie bei Ihrer Krankenkasse an und fragen Sie unter Angabe der Kurs ID 20150816-676820 nach der Höhe der Erstattung
  • Melden Sie sich zum gewünschten Kurs telefonisch oder per Email an.
  • Sie zahlen den Gesamtkursbeitrag vorab nach erhalt der Rechnung von Yoga Feelgood
  • Die Erstattung erfolgt nach dem absolvieren des Kurses. Sie erhalten eine Kursbestätigung für Ihre Krankenkasse. Maßgabe: Sie müssen an mindestens 8 von den 10 Terminen teilgenommen haben.

Studio Güby

Neue Kurse ab Oktober 2017

Hatha Yoga Anfänger
Freitags
, 9:30-11:00 Uhr, 
Start 6. Oktober 2017 - 10 Termine
krankenkassenbezuschusst - Anmeldung

Hatha Yoga Anfänger
Montags
, 16:30-17:45 Uhr, 
Start 9. Oktober 2017 - 10 Termine
krankenkassenbezuschusst - Anmeldung

Hatha Yoga Fortgeschrittene
Montags, 18:00-19:15 Uhr, 
Start 9. Oktober 2017 - 10 Termine
krankenkassenbezuschusst - Anmeldung

Studio Eckernförde

Zur Zeit keine Krankenkassenkurse.